Gelungenes Frühlingsfest

 

Dieses Jahr passte auch das Wetter zum Frühlingsfest und viele Großröhrsdorfer fanden am vergangenen Wochenende den Weg in die Festhalle.

Sonnabend war Frühlingstanz. Die Partyband Saitensprung sorgte für gute Stimmung im Saal und nach dem zweiten Titel war die Tanzfläche voll.

Das breitgefächerte Repertoire der Band hatte für viele Geschmäcker Musik im Gepäck. Gut versorgt wurden alle Gäste mit dem kleinen Essensangebot

und den Getränken von der Bar. Erst weit nach Mitternacht gingen die letzten nach Hause.

Auch am Sonntag war beim Kinderfest richtig was los! Unterstützt von den Erzieherinnen der Kita Regenbogenland/Bummiland und Tina Häntsch von der Familienbildungsstätte Bischofswerda konnten die Kinder bis zum Beginn des Programms spielen, basteln und sich schminken lassen. So liefen dannLöwen,

Piraten aber auch Prinzessinnen im Saal herum.

Zum Kaffee hatten die Vereinsfrauen wieder mit viel Liebe Kuchen gebacken. Höhepunkt des Nachmittags war natürlich wieder das Programm von „Bumbalo“.

Eine Theatervorstellung bei der die Kinder die Hauptakteure waren. Im Nu verging die Zeit und alle konnten zufrieden nach Hause gehen.

Wieder einmal war was los in Großröhrsdorf!

Der Verein bedankt sich bei allen, die geholfen haben, dieses Fest zu organisieren. Besonderer Dank gilt der Stadtverwaltung Großröhrsdorf für die

Unterstützung des Kinderfestes.