Back to Top

Verein "Einigkeit" e.V.

Einigkeitsfest am 9.und 10.6.2018

Beim Frühlingsfest ging die Post ab

Während draußen der Winter – um mit Goethe zu sprechen – ‚ohnmächtige Schauer körnigen Eises‘ über die Lausitz schickte, trieben die Großröhrsdorfer am 17. März in der ausverkauften Festhalle beim Frühlingstanz den Winter aus. Angefeuert von der D.B.H. Diskothek aus Bretnig-Hauswalde, inspiriert vom Tanzsportclub Blau-Gold Bischofswerda und gut versorgt mit den Getränken von der Bar des Einigkeitsvereins, wurde kräftig das Tanzbein geschwungen. Das Repertoire reichte von Marschpolka über Pink Floyd bis „Es tut mir leid Pocahontas“, und nie war die Tanzfläche leer!

Auch am Tag danach war beim Kinderfest richtig was los! Unterstützt von den Erzieherinnen der Kita Regenbogenland/Bummiland und Tina Häntsch von der Familienbildungsstätte Bischofswerda konnten die Kinder bis zum Beginn des Programms spielen und basteln. Zum Kaffee hatten die Vereinsfrauen wieder mit viel Liebe Kuchen gebacken. Höhepunkt des Nachmittags war natürlich das Programm von „Bumbalo“. Eine Zirkusvorstellung bei die Kinder die Hauptakteure waren. Jeder konnte mitmachen und einmal vor Publikum auftreten. Im Nu verging die Zeit und alle konnten zufrieden nach Hause gehen.

Es geht also was in Großröhrsdorf!

Der Verein bedankt sich bei allen, die geholfen haben, dieses Fest zu organisieren. Besonderer Dank gilt der Stadtverwaltung Großröhrsdorf für die Unterstützung des Kinderfestes.